Die Römischen Spaziergänge Petronell-Hainburg

Hiking route from Petronell-Carnuntum, Parkplatz Römerstadt Carnuntum to Hainburg an der Donau, Kulturfabrik

To view this content, you need to accept our Cookies. Change Cookie Settings
Full screen mode
Elevation profile

9,58 km length

Tour dates
  • Difficulty: Easy
  • Route: 9,58 km
  • Ascent:
  • Descent: 43 egm
  • Duration: 2:30 h
  • Lowest point: 142 m
  • Highest point:186 m
Features
  • Einkehrmöglichkeit
  • mit Bahn und Bus erreichbar
  • kulturell / historisch

Details for: Die Römischen Spaziergänge Petronell-Hainburg

Brief description

Die Römischen Spaziergänge verbinden die Orte Petronell-Carnuntum, Bad Deutsch-Altenburg und Hainburg. Sie tauchen ein in die Atmosphäre des römischen Alltags und versuchen gleichzeitig, mit neuen Medien Gegenwart und Vergangenheit miteinander zu verknüpfen.

Starting point of the tour

Petronell-Carnuntum, Parkplatz Römerstadt Carnuntum

Destination point of the tour

Hainburg an der Donau, Kulturfabrik

Route description Die Römischen Spaziergänge Petronell-Hainburg

Vom Parkplatz der Römerstadt Carnuntum in Petronell-Carnuntum startet der Weg Richtung Bad Deutsch-Altenburg. Die Landschaftsfenster am Weg geben anhand von Modellen Einblicke in Zeiten, als Carnuntum eine florierende römische Zivil- und Militärstadt mit vielen tausenden Bewohnern war.

In Bad Deutsch-Altenburg bieten sich verschiedene Einkehrmöglichkeiten zum Verweilen an. Das Museum Carnuntinum, das größte österreichische Römermuseum, präsentiert in der 2022 neu eröffneten Ausstellung "Carnuntum - Weltstadt am Donaulimes" die Geschichte der Stadt und das Leben darin. Von Bad Deutsch-Altenburg und auch von Hainburg kann man die S7 für die Rückfahrt zum Einstiegspunkt nutzen.

Von hier bis Hainburg wird der römische Kaiser und Philosoph Marc Aurel in mehreren Zitaten porträtiert. Es geht vorbei an einem aufgelassenen Steinbruch, an dessen oberem Ende die romanische Kirche von Bad Deutsch-Altenburg steht. Unter der Donaubrücke hindurch kommen wir nach Hainburg und zum Ende des Weges bei der Kulturfabrik.

 

Directions

Auto: A4 Ostautobahn, Abfahrt Fischamend, B9 Richtung Hainburg

Parking

Petronell-Carnuntum – Römisches Stadtviertel / Bahnhof, Bad Deutsch-Altenburg – Kurpark / Bahnhof, Hainburg an der Donau – Kulturfabrik / Bahnhof

Kombinationsmöglichkeiten mit Öffentlichem Verkehr:

Die S7 verkehrt zwischen den Einstiegspunkten und kann als Rückfahrtmöglichkeit zum Einstiegspunkt genutzt werden
(siehe Öffentlicher Verkehr)

Zug:
Ab Wien Mitte (S7) nach Petronell-Carnuntum, Bad Deutsch-Altenburg, Hainburg und retour
ÖBB, Tel +43(0)5 17 17

www.nextbike.atwww.anachb.at

More info/links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Donau Niederösterreich - Tourismusbüro Carnuntum-Marchfeld
Letzte Aktualisierung: 07.02.2024

More tours around the starting point