SONNSEITN Alpaka - Bio-Alpakas im Waldviertel

Animal adventures

This business is excellent…

  • Quality Partner Lower Austria
  • Niederösterreich-CARD

Description

Sonnseitnhof – die Heimat der Waldviertler Alpakas in Abschlag bei Bad Großpertholz

Der Bio-Betrieb Sonnseitnhof stellt in unserer heutigen Zeit, die mit Termindruck und Alltagsstress belastet ist, einen Ruhepol dar, der als perfektes Kraftzentrum Menschen hilft, wieder in ihre Mitte zu finden. Mitten im Waldviertler Nordwald gelegen, einem der mystischsten und kräftigsten Plätze in ganz Österreich, hat eine wunderbare Herde Alpakas einen festen Platz gefunden. Die „Delfine der Weide“, wie sie auch genannt werden, können durch ihre unverwechselbare einfühlsame und ruhige Art Erwachsenen und besonders Kindern einen Platz zum Ankommen schaffen. In der Arbeit mit den Alpakas wird klar, dass nur Geduld, Ruhe und Rücksichtnahme auf andere Lebewesen zu Glück und Frieden im Leben führen können.

Sehen – Fühlen – Kennenlernen ist das Motto für die interessanten Tiere.

Die Produkte aus Alpakafasern zählen zu den wertvollsten unserer Erde und heißen nicht umsonst „Das Vlies der Götter“. 

In unserer Alpakaboutique in 3970 Weitra, Rathausplatz 9, sowie im Alpakashop direkt am Hof führen wir ein großes Sortiment dieser edlen Teile.

Wir freuen uns über Deinen Besuch.

Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir jedoch unbedingt um telefonische Voranmeldung unter 02857/20110.

Prices

Facility features

  • Baby-care room
  • Café in the establishment
  • Tours
  • Kid's play corner
  • Outdoor kid's playground
  • Regional products available
  • Shop
  • Toilet facility

Suitability

  • Suitable for wheelchairs
  • Suitable for strollers
  • Wheelchair accessible toilet facility
  • Suitable for bad weather
  • suitable for children
We speak ...
  • English
  • Czech
  • German
Location
  • rural location
  • calm environment
Distance
  • to the airport: 80 km
  • to the next train station: 1 km
  • to the motorway: 30 km
  • to the city center: 12 km

Location and how to get there